ÜBER UNS

 

Wer wir sind und warum wir Das Tiffin Projekt gegründet haben

Hinter dem Tiffin Projekt stecken wir: Mustafa, Anna und Veronika von der ECO Brotbox. Wir beschäftigen uns schon eine ganze Weile mit dem Thema Müllvermeidung und freuen uns, dass wir mit unseren schadstofffreien Edelstahl-Lunchboxen eine nachhaltige Alternative zu Plastikboxen oder gar Einwegverpackungen bieten können.

Angefangen hat alles Anfang 2014, als Mustafa keine Lust mehr auf Plastik und Schadstoffe rund um sein Essen und das seiner Familie hatte. Auf der Suche nach einer guten Alternative stieß er schließlich auf die Edelstahlbehälter aus Indien, die sich dort schon seit über 100 Jahren im täglichen Einsatz bewähren. Er entschied sich, diese praktischen Boxen nach Deutschland zu holen und seitdem gilt unsere Arbeit täglich einem gesunden & umweltfreundlichen Lebensstil.

Nachdem wir bereits eure selbst gefüllten Lunchboxen müllfrei gestalten konnten, wird jetzt auch der Take-Away Bereich verändern. Deshalb haben wir 2015 eine Crowdfunding Aktion gestartet, bei der wir erfolgreich 30.000€ zur Umsetzung des Tiffin Projekts sammeln konnten. Zudem wird das Projekt von der Stiftung Naturschutz Berlin aus Mitteln des Förderfonds Trennstadt Berlin gefördert.

Unser Ziel ist es, zum Schutz und Erhalt der Umwelt beizutragen und so mit euch gemeinsam die Welt ein kleines bisschen besser zu gestalten. Das heißt weniger Müll und weniger Schadstoffe, die uns und unsere Natur belasten. Mit dem Tiffin Projekt möchten wir aber nicht nur oberflächlich die negativen Einflüsse verringern, sondern die Gesellschaft auch zu einem bewussteren Leben & Handeln anregen. Nur so können wir es schaffen, langfristig einen Unterschied zu machen.

Mustafa
ECO Guru & Company

Founder

Veronika
Head of Creative

Anna
Project manager